Persönliche Beratung

Die hauptamtliche Mitarbeiterin der Südtiroler Plattform und die Vorstandsmitglieder nehmen sich Zeit für persönliche Beratungen.
Nach Absprache können diese Gespräche auch bei den Ratsuchenden vor Ort gemacht werden. Bei diesen Beratungen geht es vor allem um klärende Informationsgespräche, die oft eine schnelle Hilfe sein können!

Josefa Romy Brugger

Josefa Romy Brugger

Präsidentin

Meran -  2 Kinder. Öffentliche Angestellte. 
"Ich will mit der Plattform Eltern und Kindern in neuen, oft schwierigen Lebenssituationen zeigen, dass sie nicht allein sind."

 

Wolfgang Rigott

Wolfgang Rigott

Vizepräsident

Bozen - seit Oktober 1999 Witwer mit drei Töchtern, die inzwischen selbständig sind. Im Jahr 2000 Mitglied der Südtiroler  Plattform. Im Juni 2005 Abschluss Ausbildung zum Mediator. Seitdem in der Plattform ehrenamtlich tätig. Vermittlungsgespräche für Elternpaare in der Trennungsphase. "Ein Weg entsteht, wenn man ihn geht."

    Ida Lanbacher

    Ida Lanbacher

    Stellvertretende Präsidentin

    Kastelbell -  Köchin in Ruhestand, 20 Jahre Präsidentin der Südtiroler Plattform für Alleinerziehende. Motivation: Helfen, wo Hilfe gebraucht wird. "Da sein, zuhören, Zuversicht geben."

    Astrid Ceol

    Astrid Ceol

    Ansprechpartnerin im Büro

    Counsellor in Ausbildung.

    Elisabeth Pichler

    Elisabeth Pichler

    Vorstandsmitglied

    Bozen. Beruflich bin ich im Handwerk tätig. Mutter von 3 Kindern. "Die Plattform bedeutet für mich Unterstützung und Zusammenhalt."

    Ulrike Pircher

    Ulrike Pircher

    Vorstandsmitglied

    Tscherms - Buchbinderin. Motivation:  Wahrung und Respektierung der Rechte von Alleinerziehenden, deren Stärkung und Gleichstellung in allen Lebensbereichen

    Anna Wieser

    Anna Wieser

    Vorstandsmitglied

    Bozen - Beruf: Erzieherin-Sozialpädagogin, eine Tochter. Im Verein als Mitglied seit 2015, im Vorstand seit Anfang 2018. Mein Leitspruch: „Wir sind da, wir geben Zuversicht“

    Hubert Zelger

    Hubert Zelger

    Vorstandsmitglied

    Deutschnofen. Rentner, Elektriker im Ruhestand, Landwirt. Drei volljährige Kinder. Plattform-Mitglied seit 2014,
    Motivation: Ich bin seit 2009 alleinerziehend. Um zu erfahren wie andere Menschen diese Situation meistern, nahm ich nach einiger Zeit an Veranstaltungen der Plattform für Alleinerziehende teil.

    Nachdem mich das „alleinerziehend sein“ nicht mehr belastete, stellte ich mich 2016 für die Mitarbeit im Vorstand zur Verfügung. Ich wollte das Gute, das ich erlebt habe, auch an andere weitergeben

    Kontaktformular

    Privacy

    Kontaktdaten

    Kontaktieren Sie uns telefonisch bitte während der bürozeiten. Oder Sie schicken uns dieses ausgefüllte Kontakformular bzw. eine Email. Wir melden uns  so bald wie möglich. 

    info@alleinerziehende.it

    Tel. +39 0471 300038

    Mobil. +39 349 1007788

    Südtiroler Plattform für Alleinerziehende EO - Dolomitenstrasse 14 - 39100 Bozen

    Bürozeiten: Dienstag und Mittwoch 9.00 bis 12.30 Uhr und 14.00 bis 17.30 Uhr. Für Termine kontaktieren Sie uns bitte.i.